Kulturheimat verschiedener Arbeitsgruppen

Dorniger Stachelbart im Kunsthoken

Die Fachgruppe Mykologie im Kultur- und Heimatverein Quedlinburg lud zur Pilzschau ein

QUEDLINBURG/MZ. Wer kennt die Namen, weiß um die Wirkung? "Allein in Mitteleuropa gibt es geschätzte 6 000 Pilzarten", weiß Regine Wandelt von der Fachgruppe Mykologie im Quedlinburger Kultur- und Heimatverein. Zur Vorbereitung der 20. Ausstellung hatten sich am Freitag etwa 15 Helfer in die Natur begeben, um so viele Arten wie möglich zu suchen.

 


Mykologin Regine Wandelt (l.) gibt den Besuchern wertvolle Erläuterungen zu den Harzer Pilzen. (Foto: Chris wohlfeld)

 

 

Weiterlesen ...