Arbeitsgemeinschaft Astronomie und Raumfahrt
Fehler
  • [SIGPLUS_EXCEPTION_SOURCE] Die Bild-Quelle muss eine vollständige URL oder ein Pfad relativ zum Basis-Ordner sein wie im Backend angegeben. Aber /Astronomie/20100517 ist weder eine URL noch ein Pfad relativ zu einer existierenden Datei bzw. Ordner.

Exkursion Frankreich 2010

Exkursion nach Cruis-Haute Provence, Frankreich vom 17. bis 24. Mai 2010

oder

astronomische Sternbeobachtungen in mediterraner und alpiner Atmosphäre.

 

Einsame Hochplateaus, üppig bewaldet oder von karger Schönheit; mittelalterliche Städtchen und Festungsdörfer, Klöster mit herrlichen Gärten - die stillen Landschaften der Haute – Provence beeindrucken durch Authentizität.“


Wir bewohnten eine Ferienwohnung, die für Astronomen wie geschaffen ist. Der Wirt spricht deutsch und im Wiesenbereich stand uns eine Plattform mit Säule und Stromanschluss zur Verfügung. Für die nächtlichen Beobachtungen hatten wir einen Dobson und einen Telemator mitgenommen. Mit dem Telemator wurden verschiedene Mondaufnahmen gemacht.

Etwa 30 km entfernt befindet sich auf einer Höhe von 650 m in den französischen Voralpen das Observatoire de Haute-Provence. Hier wurde im Jahre 1995 der erste Exoplanet von M. Mayer und D. Queloz entdeckt. Das Objekt mit der halben Jupitermasse kreist in 4,2 Tagen um den 42 Lichtjahre von der Erde entfernten sonnenähnlichen Stern Pegasi 51.


Im Mittelpunkt des etwa 1 qkm großen Geländes mit insgesamt 13 Kuppeln befindet sich das im Jahre 1958 in Betrieb gegangene 1,93-m-Teleskop. Das mächtige Instrument unter der 20-m-Kuppel war für längere Zeit Europas größtes Teleskop. Seit 1993 wird der hochauflösende Echelle-Spektrograph ELODIE zur Planetensuche eingesetzt. Mit ihm wurden mittlerweile 19 Exoplaneten gefunden.


Das Tagesprogramm wurde bestimmt durch eine Vielzahl von Ausflügen,so z.B. nach Sisteron, zu den bizarren Felsformationen von Rochers de Mées, nach Forcalquier, in den Grand Canon du Verdon, ins Kloster Notre Dame de Ganagobie und nach Avignon.

{gallery}/Astronomie/20100517{/gallery}