Das Ziel dieser Exkursion war die weitere Erfassung der Pilzflora im Gebiet Kiefernwädchen Rieder. Trotz Trockenheit gelangen gute und dokumentationswürdige Funde.

Der Blutreizker. Seit vielen Jahren treuer Gast ín diesem Gebiet. Derzeit einzge Fundstelle für den Landkreis Quedlinburg

 

Neu für das Gebiet: der Purpurgraue Träuschling Stropharia inuncta

 


Fransen Enzian auf dem Hundesportplatz Rieder

 

Der Bonbon Rötling verströmt einen süßen Duft; sehr seltener Pilz

 

Schöner Pilz,aber übel nach Mäusedreck riechend. Der seltene Braungrüne Rötling, seit vielen Jahren standortstreu

 

Exkursionsteilnehmer der Fachgruppe Mykologie Quedlinburg