Kulturheimat verschiedener Arbeitsgruppen
Die Fichte im Harz – Vergangenheit und Zukunft
Mittwoch, 13. März 2019, 19:00

Referent: Dr. Uwe Wegener

Die Wetterkapriolen der letzten Jahre haben der Baumart Fichte stark zugesetzt. Besonders das Jahr 2018 zeigte im Harz einen dramatischen Verlauf, der sich 2019 fortsetzen wird. Uwe Wegener (Halberstadt) stellt die Daten eines Langzeitversuches zur Dynamik des Bestandes der Brockenfichten vor. Mögliche Parallelen zu der Entwicklung des Wirtschaftswaldes werden abgeleitet. Vergleiche zu anderen fichtendominierten Mittelgebirgen führen zu der Frage, ob es Alternativen für die Fichte gibt? Wird sie der „Brotbaum“ des Mittel- und Oberharzes bleiben?

 

Ort Bildungshaus Quedlinburg der Kreisvolkshochschule Harz, Heiligegeiststraße 8, Raum Einstein