Veranstaltungsplan 1. Halbjahr 2021

Öffentliche Vortragsveranstaltungen der IG Ornithologie und Naturschutz im Kultur- und Heimatverein Quedlinburg e. V.  

im Jahr 2021

Seit vielen Jahren beinhalten die monatlichen Mitgliederversammlungen der IG Ornithologie und Naturschutz Quedlinburg einen Vortragsteil, der immer öffentlich ist. Dieses Vortragsangebot ist auf der Basis einer Kooperationsvereinbarung gleichzeitig auch ein Kursangebot der Kreisvolkshochschule Harz (Bereich Quedlinburg). Es besteht die Möglichkeit, sich bei der Kreisvolkshochschule für die Teilnahme an diesen Veranstaltungen anzumelden (Tel.:03946 52 40 30). Die Veranstaltungen sind entgeltfrei. Sie finden jeweils am 2. Mittwoch des Monats, 19 Uhr bis 21 Uhr, statt (außer Juli, August, Dezember). Veranstaltungsort ist immer das Quedlinburger Bildungshaus „Carl Ritter“, Heiligegeiststraße 8, Raum Einstein. Dies wird auch im Jahr 2021 so sein.

Bedingt durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie mussten im Jahr 2020 leider einige Vorträge ausfallen. Diese werden nun im Jahr 2021 nachgeholt. Ob Oktober 2020 konnten unsere Veranstaltungen nur mit einer eingeschränkten Teilnehmerzahl und mit Voranmeldung durchgeführt werden. Dies hat gut funktioniert. Im Falle der Notwendigkeit wird dieser Modus auch im Jahr 2021 zur Anwendung gelangen. Dazu informieren wir jeweils aktuell auf unserer Internetseite zu den betreffenden Vorträgen.

Als IG Ornithologie und Naturschutz bemühen wir uns, mit dem Vortragsangebot sowohl aktuelle Natur- und Umweltthemen unserer Region zu behandeln als auch die Erlebnisse unserer Mitglieder bei Reisen in andere Länder vorzustellen. Schwerpunkte sind dabei botanische und ornithologische Beobachtungen. In der Regel sind unsere Mitglieder die jeweiligen Referenten. Gern laden wir aber auch Gastreferenten aus der Region ein, die aktuelles Fachwissen zu den jeweiligen Themen vermitteln können. Es ist unser Ziel, naturwissenschaftlich gesichertes Wissen zu Themen des Natur- und Umweltschutzes zu verbreiten. Gern sind wir bereit, zu allen aktuellen Problemen des Natur- und Umweltschutzes Aussagen zu treffen, mit unseren Gästen ins Gespräch zu kommen.

Detailinformationen zu den einzelnen Veranstaltungen sind unter der Rubrik „Veranstaltungen“ auf der Internetseite des Kultur- und Heimatvereins Quedlinburg zu finden. Das Veranstaltungsangebot für den Zeitraum Januar bis Juni 2021 ist nachfolgend für eine Übersichtsinformation zusammengestellt.

Das Vortragsangebot für das 1. Halbjahr  2021:

Bedingt durch die aktuellen Coronaschutzmaßnahmen muß leider die nachfolgende Januarveranstaltung ausfallen. Die Veranstaltung wird zu einem späteren  Zeitpunkt nachgeholt.

 

Januar: Mittwoch, 13.1. 2021 19 Uhr – 21 Uhr

"Schmetterlinge im Harzkreis - Plus-Minus"

Referent: Bernd-Otto Bennedsen (Quedlinburg)

 

……………………………………………………………………………………………….

Bedingt durch die aktuellen Coronaschutzmaßnahmen muß leider die nachfolgende Februarveranstaltung ausfallen. Die Veranstaltung wird zu einem späteren  Zeitpunkt nachgeholt.

Februar:

Mittwoch, 10.2. 2021 19 Uhr – 21 Uhr

Der Kaukasus und seine botanischen Schätze

Referent: Hartmut Klein (Quedlinburg)

……………………………………………………………………………………………….

Bedingt durch die aktuellen Coronaschutzmaßnahmen muß leider auch die nachfolgende Märzveranstaltung ausfallen. Die Veranstaltung wird zu einem späteren  Zeitpunkt nachgeholt.

 

März: Mittwoch, 10. 3. 2021, 19 Uhr – 21 Uhr

Nationalparks in Kroatien

Referenten: Dr. Veronika u. Eckhard Kartheuser (Quedlinburg)

……………………………………………………………………………………………..

April: Mittwoch, 14. 4. 2021, 19 Uhr – 21 Uhr

Südafrika: Vom Kap der Guten Hoffnung bis zu den Viktoriafällen

Referent: Dr. Edgar Schliephake

……………………………………………………………………………………………..

Mai: Mittwoch, 12.5. 2021, 19 Uhr – 21 Uhr

Der Pflanzenreichtum im Nationalpark Harz

Referent: Dr. Hans-Ulrich Kison

 

……………………………………………………………………………………………..

Juni: Mittwoch, 9.6. 2021, 19 Uhr – 21 Uhr

Kurzvorträge : Naturerlebnisse der Mitglieder der Interessengemeinschaft Ornithologie

und Naturschutz Quedlinburg