Kopf Verein

Terminkalender

Freie Autorschaft – eine neue Idee im 18. Jahrhundert. Aber: Konnten Autoren und Autorinnen von den Einkünften ihrer Bücher leben? (Lessing, Gleim, Anna Louisa Karsch)
Mittwoch, 15. Juni 2022, 19:30
Aufrufe : 1706

Die Direktorin des Gleimhauses in Halberstadt Frau Dr. Ute Pott nimmt auf die Veränderung des Buchmarktes im Aufklärungszeitalter Bezug und diskutiert die Frage an drei Beispielen.

Ort Aula, KVHS, Bildungshaus Carl Ritter, Heiligegeiststraße 8, QLB
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.