Kopf Verein

Terminkalender

Prof. Dr. Udo Conrad: Vogelgrippe - Forschung zur Entwicklung neuartiger Impfstoffe durch Produktion in Pflanzen
Mittwoch, 10. April 2024, 19:00
Aufrufe : 1030
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die weltweite Ausbreitung der Vogelgrippe (H5N1) in den letzten Jahren gefährdet nicht nur die Geflügelzucht, sondern zunehmend wird diese Erkrankung auch zu einem ernsten Problem für Wildvogelpopulationen. In seinem Vortrag berichtet Prof. Conrad (Hausneindorf) darüber, mit welchen modernen Methoden heute in Pflanzen Vogelgrippenantigenvarianten produziert werden können. Es werden die  immunologischen und biochemischen Grundlagen dafür erläutert. Wie Tierversuche zeigen, kann schon nach  einmaliger Immunisierung mit sehr stabilen Pflanzenrohextrakten, die entsprechende Vogelgrippeantigenvarianten enthalten, wirksamer Immunschutz erzeugt werden. Hieraus ergeben sich gute Möglichkeiten zur Entwicklung von preiswerten Vakzinen, die z. B. auch für Rassegeflügelzüchter interessant sein könnten.

Ort Bildungshaus „Carl Ritter“, Raum "Einstein" in Quedlinburg. Heiligegeiststraße 8 Referent: Prof. Dr. U. Conrad
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.